Kontakt

  • Gemeinschaft
    Eltern und Freunde
    Hörgeschädigter
  • Weidacherstraße 15/9
  • A-4072 Alkoven
  • tel. +43 660 2189434
  • elternundfreunde@gmx.at

Lebenswelt Pinsdorf

Im Jahr 2011 wurde eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen, da aufgrund der Wirtschaftskrise und der damit verbundenen Sparmaßnahmen die Lebenswelt Pinsdorf zwar fertig gebaut wurde, jedoch nicht in Betrieb genommen werden konnte. Ziel der Unterschriftenaktion war eine ausreichende Grundversorgung für Menschen mit Beeinträchtigungen gesetzlich zu verankern, sodass diese unabhängig von der budgetären Situation finanziert werden muss. 11.561 Menschen aus Oberösterreich haben dieses Anliegen unterstützt!

Aufgrund dieser Unterschriftenaktion und des Einsatzes der Gemeinschaft für Eltern und Freunde Hörgeschädigter hat die OÖ Landesregierung die Inbetrieb­nahme der Lebenswelt Pinsdorf und weiterer Einrichtungen für beeinträchtige Menschen ermöglicht.

Die Lebenswelt Pinsdorf ist eine Einrichtung des Konventhospitals der Barmherzigen Brüder Linz. Die Lebenswelt bietet für gehörlose und taubblinde Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen eine therapeutische Wohn- und Arbeitsgemeinschaft mit gesicherter Kommunikation. Verwendet werden visuelle, taktile und alternative Kommunikationsformen. Die oberösterreichische Gebärdensprache wird als allgemeine Sprache in der Einrichtung angewendet. Die Arbeitswelt umfasst 20 Arbeitsplätze und die Wohnwelt 12 Bewohnerplätze. 

Unser Verein möchte sich bei allen Menschen bedanken, die unser Anliegen mit ihrer Unterschrift unterstützt haben!